freie radio jukebox

Juli 11, 2007

In Heiligendamm auf Sendung

Filed under: veranstaltungsfunk — olly @ 12:36 pm

i-mcUm freies Radio während des Gipfelprotests nicht nur zu machen, sondern auch zu übertragen, stand in jedem Studio des Radioforums im IMC in Rostock eine Jukebox. Um die Installation zu vereinfachen zu machen, war die Jukebox zum Starten von einer Knoppix-CD vorbereitet. Einfacher war aber dann die Kopien von Festplatte zu erstellen.
Die Jukebox war hauptsächlich mit Streamen beschäftigt und in den Sendepausen um andere Sachen zu spielen. Dank streamTranscoder und guter Leitungen waren auch andere Formate parallel kein Problem. Okay, es hätten mehr Wiederholungen und anderes Material nachts laufen können. Da gab es anfangs noch ein Softwareproblem und später dann nicht genug redaktionelle Betreuung um sich darum zu kümmern. Bei neXter Gelegenheit dann besser … ;)

Powered by WordPress